Hit enter after type your search item

Trotz Corona zieht die Jumo-Geschäftsführung eine positive Bilanz für 2020

/
/
/
62 Views

Über das Ergebnis des Geschäftsjahres 2020 zeigte sich Jumo-Geschäftsführer Dimitrios Charisiadis zufrieden. Mit einer Umsatzeinbuße von 6% liege man im Mittelfeld im Vergleich zum Marktumfeld des Anbieters für Sensor- und Automatisierungslösungen aus Fulda und sei mit einem blauen Auge davongekommen. Möglich sei dies gewesen durch ein rasches und konsequentes Handeln zu einem frühen Zeitpunkt in der Pandemie.Über das Ergebnis des Geschäftsjahres 2020 zeigte sich Jumo-Geschäftsführer Dimitrios Charisiadis zufrieden. Mit einer Umsatzeinbuße von 6% liege man im Mittelfeld im Vergleich zum Marktumfeld des Anbieters für Sensor- und Automatisierungslösungen aus Fulda und sei mit einem blauen Auge davongekommen. Möglich sei dies gewesen durch ein rasches und konsequentes Handeln zu einem frühen Zeitpunkt in der Pandemie.Read More

This div height required for enabling the sticky sidebar